Rückblick und Ausblick: Persönliche Assistenz weiterdenken

Podiumsdiskussion mit Roswitha Schachinger, Ulrike Königsberger-Ludwig, Ffranz-Joseph Huanigg, Bernadette Feuerstein, Martin Ladstätter

Anlässlich des 15jährigen Bestehens der WAG Assistenzgenossenschaft wurde am 25. September 2017 laut und multimedial über Persönliche Assistenz nachgedacht. Unter dem Motto „Persönliche Assistenz weiterdenken“ kamen Politiker_innen, Fördergeber, der WAG-Vorstand, Kund_innen und Persönliche Assistent_innen, zu Wort. Einhelliger Tenor des Abends: „Persönliche Assistenz ist ein Erfolgsmodell.  Was fehlt: finanzielle Mittel und eine bundeseinheitliche Regelung.

Mehr

BIZEPS-Meldung: 25. Oktober 2017

Inklusionstour nach Wien

Dort erkunden sie seit 24. Oktober 2017 die österreichischen Aktivitäten und Ansätze zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention und der Inklusion. Es …

Mehr bei Bizeps: Inklusionstour nach Wien