Wir über uns

Die WAG Assistenzgenossenschaft unterstützt Menschen mit Behinderungen dabei Persönliche Assistenz zu nutzen und zu organisieren.

Unser Ziel ist es, dass möglichst viele behinderte Menschen ein selbstbestimmtes Leben führen können. Persönliche Assistenz ist der Schlüssel dafür.

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail

Termine

Donnerstag, 1. September, 11:00, Seminarraum 3, 5. Stock, WAG Assistenzgenossenschaft Wien

Treffen für Persönliche Assistentinnen und Assistenten

Elisabeth Löffler

Wir laden alle Assistentinnen und Assistenten zu einer moderierten Gesprächsrunde in die WAG Assistenzgenossenschaft ein.

Mehr →

Montag, 5. September, 11:00, Sozialministeriumservice – Landesstelle Burgenland

Sprechstunde zu Persönlicher Assistenz in Eisenstadt

Karin Ofenbeck sitzt vor einem Laptop Hinter ihr ein Plakat mit WAG-Logo und einem Foto auf dem eine lächelnde Frau zu sehen ist, der gerade ein Handtuch über die nassen Haare gewickelt wird.

Wenn Sie sich über Persönliche Assistenz im Burgenland informieren möchten, haben Sie in unserer Sprechstunde Gelegenheit dazu. Mehr →

Nachrichten

WAG-Meldung: 26. August 2016

Mitarbeiter_innen vorgestellt: Damit der richtige Assistent am richtigen Ort ist

Porträt Andreas Kardinal

Andreas Kardinal arbeitet seit 2013 für die WAG Assistenzgenossenschaft. Er ist der neu gegründeten Abteilung der Assistenzkoordination zugeteilt und beschäftigt sich mit Assistent_innen-Suche und der Organisation von Bereitschaftsassistent_innen und Vertretungsdiensten. Mehr →

WAG-Meldung: 23. August 2016

Wir präsentieren die neue Abteilung „Assistenzkoordination“

WAG Assistenzgenossenschaft

Vieles aus einer Hand oder besser unter einer Telefonnummer oder E-Mail-Adresse bietet die  neue Abteilung Assistenzkoordination. Mehr →

BIZEPS-Meldung: 21. August 2016

Und ewig grüßt das Murmeltier

Am 19. Mai 2016 tagte die Wiener Monitoringstelle über die Rechte von Menschen mit Behinderungen in einer ersten öffentlichen Sitzung zum Thema … Mehr →

BIZEPS-Meldung: 29. Juli 2016

Pilotprojekt „Persönliches Budget in Tirol“: Es fühlt sich gut an …

Sie können mit ihrem Budget ihre Persönlichen Assistent/innen als Arbeitgeber/innen anstellen oder als Kund/innen die Assistenzleistung über Selbstbestimmt Leben Innsbruck und … Mehr →