Wir über uns

Die WAG Assistenzgenossenschaft unterstützt Menschen mit Behinderungen dabei Persönliche Assistenz zu nutzen und zu organisieren.

Unser Ziel ist es, dass möglichst viele behinderte Menschen ein selbstbestimmtes Leben führen können. Persönliche Assistenz ist der Schlüssel dafür.

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail

Termine

Donnerstag, 6. Oktober, 11:00, Seminarraum 3, 5. Stock, WAG Assistenzgenossenschaft Wien

Treffen für Persönliche Assistentinnen und Assistenten

Elisabeth Löffler

Wir laden alle Assistentinnen und Assistenten zu einer moderierten Gesprächsrunde in die WAG Assistenzgenossenschaft ein.

Mehr →

Dienstag, 11. Oktober, 10:00, MAK Wien

fair.versity – Die Karrieremesse für vielfältige Talente

Fairversity_Logo_2015

Die WAG Assistenzgenossenschaft ist auch heuer wieder auf der „fair.versity, der Messe für ALLE“ vertreten. Unter dem Motto „Come as you are – be who you are!“ sind alle aufgerufen mit all ihren Talenten zur Messe zu kommen Mehr →

Nachrichten

WAG-Meldung: 30. September 2016

Mitarbeiter_innen vorgestellt: Buchführung ist ihr Job

Renate Pucher

Renate Pucher arbeitet im Office der WAG, das seit kurzem „Interne Services“ heißt. Sie ist für die Buchführung, Personalverrechnung, Fördergeberabrechnung, Telefondienst und viele andere anfallende administrative Tätigkeiten zuständig und schon seit 2009 im Team der WAG Assistenzgenossenschaft. Sie schätzt die abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Arbeit sowie das gute Arbeitsklima und die Zusammenarbeit mit ihren Kolleginnen und Kollegen. Mehr →

WAG-Meldung: 16. September 2016

Mitarbeiter_innen vorgestellt: die neue Telefonstimme der WAG Assistenzgenossenschaft

Denise Postl

Denise Postl arbeitet seit Juli 2016 bei der WAG Assistenzgenossenschaft. Sie begrüßt die Anrufer_innen am Telefon und ist für den Empfang im Büro in Wien zuständig. Mehr →

BIZEPS-Meldung: 29. September 2016

Hex Hex – Mutter sein mit Behinderung

Ich war damals 39, körperlich behindert ohne Aussicht auf eine längerfristige Partnerschaft oder Alimente und außerdem gewollt, geplant und glücklich … Mehr →

BIZEPS-Meldung: 27. September 2016

Ab ins Heim – Krauthausen Undercover

Wie bereits berichtet tauschte der bekannte deutsche Behindertenaktivist Raul Krauthausen Anfang September 2016 für fünf Tage seine eigene Wohnung und … Mehr →