Persönliche Assistenz mit Interesse an der Bedienung einer Dolmetscheranlage für eine Kundin im 22. Bezirk gesucht! „22M06“

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche_r Assistent_in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin ab 27.10.2022 Assistent_innen im 22. Bezirk (Erreichbar mit der Linie U1).

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:

  • Die Kundin mit dem Auto von zu Hause zur Arbeitsstelle fahren
  • Unterstützung bei der Bedienung der Dolmetscheranlage
  • Unterstützung beim Abholen des Kindes aus der Schule
  • Bei Bedarf visuelle Unterstützung bei der Hilfestellung bei Hausaufgaben

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Interesse an Bedienung einer Dolmetscheranlage ( Einschulung wird angeboten )
  • Einfühlungsvermögen
  • Freude im Umgang mit Kindern

Weiteres von Vorteil:

  • Sehr gutes Sehvermögen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Gültiger Geimpft- oder Genesen-Status
  • Englischkenntnisse
  • Bosnisch/Kroatisch/Serbisch Kenntnisse
  • Impfbereitschaft oder Impfung gegen Covid 19

Persönliche Assistent_innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 3 – 5 Wochenstunden
  • Dienstzeiten: 
    • Donnerstag, der 27. Oktober. 9:45 Uhr bis 11:15 Uhr
    • Donnerstag, der 3. November von 9.45 bis 13:00 Uhr
    • Donnerstag, der 10. November von 9.45 bis 13:00 Uhr
    • Donnerstag der 15. Dezember von 9:45 Uhr bis 13:00 Uhr
    • Donnerstag der 12. Jänner von 9:45 Uhr bis 11:15 Uhr (Abholen der Kundin mit dem Auto von zu Hause um 8:30h)
    • Jeden Freitag : 15:00 h  bis 18:00 h
  • Beginn der Tätigkeit ab: 27.10.2022     
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und ausgefülltem Bewerbungsbogen an bewerbung@wag.or.at. Letzteren finden Sie unter Bewerbung & Jobs/Bewerbungsprozess auf www.wag.or.at.

Bitte geben Sie das Kennwort „22M06“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Persönliche Assistenz mit handwerklichem Geschick für eine Kundin im 2. Bezirk gesucht! „2S16“

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche_r Assistent_in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin zum ehestmöglichen Zeitpunkt Assistent_innen im 2. Bezirk (Erreichbar mit den Linien U1, 11A, 11B).

Die Kundin hat Physik studiert und interessiert sich für Software Development. Des Weiteren liest und malt sie gerne und interessiert sich für Handwerkliches.

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Unterstützung bei der Mobilität
  • Unterstützung im Haushalt (Wäsche zusammenlegen, Bett machen, aufräumen etc.)
  • Assistenz beim Kochen
  • Unterstützung beim Einkaufen
  • Assistenz in der Freizeit (besonders bei Unternehmungen an nicht barrierefreien Orten)
  • Kleinere Reparaturen

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Führerschein und Fahrpraxis
  • Kochkenntnisse
  • Englischkenntnisse
  • Handwerkliche Geschicklichkeit
  • Gültiger Geimpft- oder Genesen-Status

Weiteres von Vorteil:

  • Eigenes Auto

Persönliche Assistent_innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 16 Wochenstunden
  • Dienstzeiten:  Mo, Mi, Fr, Sa: 16:00 – 20:00
  • Beginn der Tätigkeit: zum ehestmöglichen Zeitpunkt
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse senden Sie ein Mail an bewerbung@wag.or.at.

Bitte geben Sie das Kennwort „2S16“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Persönliche Assistenz mit Bereitschaft zu Wochenenddiensten für einen Kunden im 2. Bezirk (Nähe U2 Messe-Prater) gesucht! „2P25“

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche_r Assistent_in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für einen jungen Kunden im Rollstuhl ab sofort 1 Assistent_in im 2. Bezirk.

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Unterstützung bei der Körperpflege (z. B. beim An- und Auskleiden, beim Toilettengang, beim Duschen,…)
  • Unterstützung beim Transfer in den Rollstuhl
  • Begleitung in der Freizeit (z. B. zu Fußballspielen oder Boccia unter der Woche)
  • Begleitung zur Schwimmtherapie
  • Tippen auf Ansage am PC oder am Handy
  • Assistenz bei div. Handreichungen
  • Assistenz beim Essen/Trinken

Sie bringen mit:

  • Geduld und Empathie
  • Gepflegtes Äußeres
  • Freundliches Auftreten
  • Zeitliche Flexibilität und Bereitschaft für Wochenenddienste
  • Körperliche Belastbarkeit
  • PC-Kenntnisse

Weiteres von Vorteil:

  • Kochkenntnisse
  • Führerschein und Fahrpraxis
  • Gültiger Geimpft- oder Genesen-Status gegen Covid

 Persönliche Assistent_innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: ca. 10 Wochenstunden
  • Dienstzeiten: montags bis freitags: von 11 Uhr – 16 Uhr (Dienst kann auch eine Stunde früher beginnen bzw. später enden)
  • Beginn der Tätigkeit ab: Sofort
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse senden Sie ein Mail an bewerbung@wag.or.at.

Bitte geben Sie das Kennwort „2P10“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Persönliche Assistenz mit Führerschein und eigenem Auto für eine Kundin in 2380 Perchtoldsdorf gesucht! „MDM15“

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche_r Assistent_in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin zum ehestmöglichen Zeitpunkt  eine bis zwei Assistent_innen in Perchtoldsdorf/Mödling.

 Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Unterstützung bei der Körperpflege
  • Unterstützung im Haushalt (Essenzubereitung, Einkaufen, ev. Gartenarbeit,..)

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Wohnortnähe von Vorteil
  • Bereitschaft für Vertretungsdienste

Weiteres von Vorteil:

  • Impfbereitschaft oder Impfung gegen Covid 19
  • Führerschein B und eigenes Auto von Vorteil

Persönliche Assistent_innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: ca. 15 Wochenstunden
  • Dienstzeiten: immer DI+FR 08:00-12:00; MI+DO 16:30-18:30; und jedes 2. Wochenende SA u SO jeweils von 8:00-9:30 und 16:30-18:00, fallweise ev. auch MO 16:30-18:30;
  • Beginn der Tätigkeit: zum ehestmöglichen Zeitpunkt
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und ausgefülltem Bewerbungsbogen an bewerbung@wag.or.at. Letzteren finden Sie unter Bewerbung & Jobs/Bewerbungsprozess auf www.wag.or.at.

Bitte geben Sie das Kennwort „MDM15“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Persönlicher Assistent mit Bereitschaft zu Wochenenddiensten für einen Kunden im 11.Bezirk gesucht! „11A20“

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche_r Assistent_in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für einen Kunden ab sofort Assistent_innen im 11. Bezirk (Erreichbar mit den Linien 71 und 11 und U3).

 Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  •  Rollstuhltransfer
  • Unterstützung bei der Körperpflege( Dusche )
  • Unterstützung im Haushalt
  • Assistenz beim Rasenmähen
  • Assistenz in der Freizeit ( Besorgungen , Botendienste )
  • Unterstützung beim An – uns Auskleiden

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Bereitschaft für Wochenenddienste

 Weiteres von Vorteil:

  •  Gültiger Geimpft- oder Genesen-Status)
  • männliche  Bewerber (um die Intimsphäre des Kunden zu bewahren)

Persönliche Assistent_innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 20 Wochenstunden
  • Dienstzeiten:  Mo bis Fr 09:00 h  bis 14:00 h Sa und So nach Absprache  
  • Beginn der Tätigkeit ab: Sofort
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und ausgefülltem Bewerbungsbogen an bewerbung@wag.or.at. Letzteren finden Sie unter Bewerbung & Jobs/Bewerbungsprozess auf www.wag.or.at.

Bitte geben Sie das Kennwort „11AP20“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Persönliche Assistentin mit guter Merkfähigkeit und sehr guten Deutschkenntnissen für eine Kundin im 11. Bezirk gesucht! „11M10“

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche_r Assistent_in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin zum ehestmöglichen Zeitpunkt, Persönliche Assistent_innen im 11. Bezirk.

 Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:

  • Assistenz am Arbeitsplatz
  • Schriftliche Dokumentation am Computer
  • Unterstützung in der Pause (Kochen einer Mahlzeit und WC)
  • Gegebenenfalls Unterstützung bei Seminarbesuchen
  • Gegebenenfalls Assistenz bei Außendiensten

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Verschwiegenheit
  • Schnelle Auffassungsgabe und gute Merkfähigkeit
  • Zeitliche Flexibilität
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Umgang mit dem Computer (10-Fingersystem)
  • Kochkenntnisse
  • Körperliche Belastbarkeit (Stützen der Kundin, Kippen des mechanischen Rollstuhls beim Ein-/Ausstieg in die Öffentliche Verkehrsmittel)
  • Bereitschaft zur Begleitung zu teils mehrtägigen Seminaren
  • Jahreskarte der Wiener Linien/Klimaticket
  • Gültiger Impf- oder Genesen-Status

 Weiteres von Vorteil:

  • Weibliche Bewerber_innen (um die Intimsphäre der Kundin zu bewahren)
  • Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zur regelmäßigen PCR-Testung

Persönliche Assistent_innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 10 – 12 Wochenstunden pro Assistent_in
  • Rahmendienstzeiten: Montag – Donnerstag: 9:00 – 15:00 Uhr (+/- eine Stunde Verschiebung nach vorne und hinten).
  • Gesucht werden 2 Assistent_innen die jeweils entweder Mo. + Di. ODER Mi. + Do. übernehmen können.
  • Beginn der Tätigkeit ab: zum ehestmöglichen Zeitpunkg
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und ausgefülltem Bewerbungsbogen an bewerbung@wag.or.at. Letzteren finden Sie unter Bewerbung & Jobs/Bewerbungsprozess auf www.wag.or.at.

Bitte geben Sie das Kennwort „11M10“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Persönliche Assistenz mit Bereitschaft zu Dienstreisen für eine Kundin im 1. Bezirk gesucht! „01R16“

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche_r Assistent_in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin zum ehestmöglichen Zeitpunkt Assistent_innen im ersten Bezirk.

 Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern: 

  • Assistenz bei der Orientierung bei Außenterminen sowie auf Dienstreisen
  • Arbeiten mit nicht barrierefreien Webseiten und Programmen
  • Layouten und Formatieren von Dokumenten in Word und Excel
  • Sitzungsräume vorbereiten
  • Heraussuchen von Informationen aus schriftlichen Unterlagen
  • Vorlesen von Arbeitsunterlagen & Erklären von visuellen Darstellungen

Sie bringen mit:

  • Zeitliche Flexibilität
  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Offenheit und Lernbereitschaft
  • Kommunikatives Wesen
  • Bereitschaft zu ein- und mehrtägigen Dienstreisen
  • Sehr gute PC-Kenntnisse in den Standardprogrammen (Word, Excel, Outlook)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Gutes Auftreten und gepflegtes Äußeres
  • Genaues und strukturiertes Arbeiten

Weiteres von Vorteil:

  • Gute Englischkenntnisse von Vorteil
  • Sehr gutes Sehvermögen
  • Impfbereitschaft oder Impfung gegen Covid 19

Persönliche Assistent_innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: ca. 16 Wochenstunden
  • Dienstzeiten: Mo-Mi 8-18 Uhr (Das sind Rahmendienstzeiten, die genauen Zeiten werden mit der Kundin vereinbart, und können abhängig von ihren Terminen von Woche zu Woche variieren. Die Kundin kann bei der Vereinbarung der Dienstzeiten zum Teil auf Wünsche der Assistent_innen eingehen.)
  • Beginn der Tätigkeit: zum ehestmöglichen Zeitpunkt
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und ausgefülltem Bewerbungsbogen an bewerbung@wag.or.at. Letzteren finden Sie unter Bewerbung & Jobs/Bewerbungsprozess auf www.wag.or.at.

Bitte geben Sie das Kennwort „01R16“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Persönliche Assistenz mit sehr guten Deutschkenntnissen für eine Kundin im 23./02. Bezirk gesucht! „23M16“

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche_r Assistent_in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin ab November 2022 Assistent_innen im 23./02. Bezirk (Erreichbar mit U6 Alterlaa).

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

Ihre Aufgaben:

  • Assistenz in der Früh
  • Wegbegleitung zum Arbeitsplatz
  • Diverse Handreichungen am Arbeitsplatz (z.B. Unterstützung beim Tippen nach Diktat)
  • Assistenz bei der Mobilität (z.B. in öffentlichen Verkehrsmitteln, Rollstuhl schieben, Transfer)
  • Assistenz bei der Körperpflege (Unterstützung auf der Toilette, bei der Körperhygiene)

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Zeitliche Flexibilität
  • Diskretion
  • Offenheit
  • Körperliche Belastbarkeit (Kenntnisse im Umgang mit mechanischem Rollstuhl)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gültiger Covid19 Geimpft-Status

Weiteres von Vorteil

  • Computerkenntnisse
  • Englischkenntnisse

Persönliche Assistent_innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • Berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 16 Wochenstunden
  • Dienstzeiten: Mittwoch und Donnerstag 07:00 – 15:30 Uhr
  • Beginn der Tätigkeit: ab November 2022
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse senden Sie ein Mail an bewerbung@wag.or.at.

Bitte geben Sie das Kennwort „23M16“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Abenddienste am Mo und Fr für eine Kundin im 6. Bezirk zu vergeben! „06Z9,5“

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche_r Assistent_in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin ab sofort Assistent_innen im 6. Bezirk (Erreichbar mit den Linien U3 Zieglergasse (3min.), U6 Westbahnhof (ca.10 min.), Linie 5 (5min.), ev. 13 A (10min), Linie 6,18 (ca. 10 min).

 Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Unterstützung bei der Körperpflege (Hilfe beim Duschen bzw. Ausziehen, nachmittags selten),
  • Hilfe beim Anziehen, Hebelifter vorhanden,
  • Unterstützung bei der Zubereitung von warmen Speisen
  • Unterstützung bei Reinigungsarbeiten
  • andere Tätigkeiten in der Wohnung (Einräumen…) kann vorkommen,
  • Tippen am PC,
  • Unterstützung an anderen Orten

Sie bringen mit:

  • Gültiger Geimpft- oder Genesenenstatus
  • Computerkenntnisse

Weiteres von Vorteil:

  • Gute Deutschkenntnisse

Persönliche Assistent_innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 9,5 Wochenstunden
  • Dienstzeiten: Montag und Freitag 18:00-22:45
  • Beginn der Tätigkeit ab: Freitag ab sofort und Montag ab Anfang Oktober
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag, Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und ausgefülltem Bewerbungsbogen an bewerbung@wag.or.at. Letzteren finden Sie unter Bewerbung & Jobs/Bewerbungsprozess auf www.wag.or.at.

Bitte geben Sie das Kennwort „06Z9,5“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Persönliche Assistenz für eine Studentin im 18. Bezirk gesucht! „18E19“

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche_r Assistent_in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für einen blinden Kunden zum ehestmöglichen Zeitpunkt Assistent_innen im 18. Bezirk (Erreichbar mit den Linien U6 Währinger Straße, 40,41,42,40A).

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Orientierung im Gebäude
  • Beschreiben und Mitschreiben von optischen Inhalten während der Vorlesung
  • Hilfe beim Recherchieren in der Bibliothek
  • Formatieren und Layouten von diversen Dateien
  • Vorlesen, Digitalisieren und Korrekturlesen von Arbeitsunterlagen

 Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute EDV-Kenntnisse

 Weiteres von Vorteil:

  • Sehr gutes Sehvermögen

Persönliche Assistent_innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 2,5 -19,5 Wochenstunden (aufgeteilt auf mehrere Assistent_innen)
  • Dienstzeiten: Montag-Freitag, Vormittags-, Nachmittags- oder Ganztagsdienste möglich, fixer Stundenplan für das ganze Semester, jedoch variieren die Zeiten von Woche zu Woche
  • Beginn der Tätigkeit ab: Sofort
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag, Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse senden Sie ein Mail an bewerbung@wag.or.at.

Bitte geben Sie das Kennwort „18E19“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!