Persönliche Assistenz für Dienste ab 16 Uhr für eine Kundin im 3. Bezirk (Nähe U3/U4 Landstraße) gesucht! (KW 3P13)

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin ab sofort Assistent:innen im 3. Bezirk (Erreichbar mit den Linien U3, U4, S-Bahn, O).

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Unterstützung beim Toilettengang und der Körperpflege
  • Assistenz beim An- und Ausziehen
  • Unterstützung bei der Mobilität (Rollstuhl über Stiegen ziehen, Heben)
  • Womöglich Unterstützung im Haushalt
  • Assistenz bei der Essensvorbereitung
  • Assistenz in der Freizeit
  • Unterstützung am PC

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Computerkenntnisse
  • Kochkenntnisse
  • weibliche Bewerber:innen (um die Intimsphäre der Kundin zu bewahren)

Weiteres von Vorteil:

  • Wohnortnähe

Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheits- und Sozialbereiches. Sie werden von den Kund:innen individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: ca. 13 Wochenstunden
  • Dienstzeiten:

Montags und Donnerstags von jeweils ca. 16 Uhr – 22 Uhr und

1x/Monat am Samstag von ca. 12:00 – 18 Uhr

  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 2337,60 € (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse füllen Sie bitte das Online Bewerbungsformular aus!

Bitte geben Sie das Kennwort „3P13“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können.

Rückfragen richten Sie an
Wien bewerbungsmanagement@wag.or.at oder
Niederösterreich bewerbungsmanagement.noe@wag.or.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mittwochs Zeit? Persönliche Assistentin für eine Kundin im 02. Bezirk gesucht! (KW 02R6)

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin eine Assistentin im 02. Bezirk (erreichbar mit den Linien U1 Vorgartenstraße, 11A, 11B).

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Schuhe/Jacke an- und ausziehen
  • Wegbegleitung und Rollstuhl schieben
  • Vor- und Nachbereitungen des Arbeitsplatzes
  • Eigenständiges Verfassen von Mitschriften/Notizen (z.B.: bei Besprechungen, Veranstaltungen
  • Auf Ansage Tippen
  • Pausenhilfe (Schneiden von Essen, Getränke bringen, …)
  • Unterstützung auf der Toilette
  • Assistenz in der Freizeit nach Absprache (Freunde treffen, Spaziergänge, Einkäufe, Kinobesuche, Museen, …)

Sie bringen mit:

  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Computerkenntnisse (MS Office (insb. Excel, Word, Outlook und MS-Teams)
  • sehr genaues und zügiges Mitschreiben
  • Schöne Handschrift und Zehnfingersystem
  • Gepflegtes Aussehen und Pünktlichkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen, Verantwortungsbewusstsein
  • weibliche Person (um die Intimsphäre der Kundin zu bewahren)

Weiteres von Vorteil:

  • Covid 19 Geimpft- oder Genesen-Status

Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von den Kund:innen individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 4-6 Wochenstunden
  • Dienstzeiten: Kernzeit Mittwoch 07:30-20:30 Uhr
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 2.337,60 (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse füllen Sie bitte das Online Bewerbungsformular aus!

Bitte geben Sie das Kennwort 02R6 im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können.

Rückfragen richten Sie an
Wien bewerbungsmanagement@wag.or.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mo & Mi Zeit? Persönliche Assistenz mit guten MS-Office-Kenntnissen für eine blinde Lehrende im 16. Bezirk gesucht! (KW 16R6)

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher, verantwortungsvoller Job bei einer Kundin, die Hochschullehrende und blind ist. Ab sofort suchen wir Assistent_innen im 16. Bezirk.

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Assistenz bei der Recherche, Aufbereitung und Vorbereitung von Unterlagen für die Uni
  • Assistenz beim Bearbeiten von nicht-barrierefreien Unterlagen (z. B. div. Drucksachen: digitalisieren, vorlesen; Assistenz beim Bearbeiten von Dokumenten am PC
  • Assistenz beim Layouten und Formatieren von Power Point Präsentationen
  • Assistenz bei (Online)Seminaren, Lehrveranstaltungen und Trainings an der Uni (wie z.B. Verbalisieren visueller Eindrücke, Flip Charts vertretend beschreiben, Präsentationen starten und auf Ansage bedienen, Beamer und Laptop auf und abbauen, etc.)
  • Orientierungshilfe geben in fremder Umgebung
  • Ev. Begleitung bei div. beruflichen Veranstaltungen, Kongressen und Dienstreisen (mit 1-2 Übernachtungen)

Sie bringen mit:

  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit!
  • Genaue Arbeitsweise
  • Guter Umgang mit MS Office, speziell mit Power Point
  • Zeitliche Flexibilität
  • Freundliches Auftreten, gepflegtes Äußeres, Kleidung dem Anlass entsprechend gewählt
  • Bereitschaft für fallweise Vertretungsdienste

Weiteres von Vorteil:

  • Fähigkeit, sich zurücknehmen zu können
  • Längerfristige Zusammenarbeit erwünscht (für mindestens 1 Jahr)
  • gutes Sehvermögen 
  • Englischkenntnisse
  • Führerschein B und Bereitschaft mit Kundenauto zu fahren

Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheits- und Sozialbereiches. Sie werden von den Kund:innen individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: ca. 6 Wochenstunden
  • Dienstzeiten: montags von ca. 17 Uhr – ca. 21 Uhr und mittwochs ab 15 Uhr – ca. 19 Uhr 30
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 2337,60 € (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse füllen Sie bitte das Online Bewerbungsformular aus!

Bitte geben Sie das Kennwort „16R6“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können.

Rückfragen richten Sie an
Wien bewerbungsmanagement@wag.or.at oder
Niederösterreich bewerbungsmanagement.noe@wag.or.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Samstags Zeit? Persönliche Assistenz für eine blinde Kundin im 14. Bezirk (Nähe U3 Hütteldorferstraße) gesucht! (KW 14S3)

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin, welche blind ist, Assistent:innen im 14. Bezirk (erreichbar mit den Linien U3 Hütteldorferstraße), die sie auf sämtlichen Freizeitwegen begleiten.

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Assistenz in der Freizeit (z.B. Spazierengehen, kleinere Ausflüge in Lainzer Tiergarten, leichte Wanderungen, Kinobesuche, shoppen,…)

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Gewisse körperliche Fitness
  • Bereitschaft an 2 Samstagen/Monat zu arbeiten

Weiteres von Vorteil:

  • Sehr gutes Sehvermögen
  • Gutes Orientierungsvermögen
  • weibliche Person (um die Intimsphäre der Kundin zu bewahren)

Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheits- und Sozialbereiches. Sie werden von den Kund:innen individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: ca. 3 Wochenstunden
  • Dienstzeiten: 2 Samstage/Monat, Rahmendienstzeiten: 13:00 – 16:00 und später
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 2337,60 € (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse füllen Sie bitte das Online Bewerbungsformular aus!

Bitte geben Sie das Kennwort „14S3“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können.

Rückfragen richten Sie an
Wien bewerbungsmanagement@wag.or.at oder
Niederösterreich bewerbungsmanagement.noe@wag.or.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Technisch interessierte Persönliche Assistenz für 13 Stunden pro Woche für einen Kunden im 23. Bezirk (Nähe U6 Alterlaa/U1 Alaudagasse) gesucht! (KW 23Q13)

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für einen Kunden, welcher Mitte 20 ist und seine Hände nur eingeschränkt nutzen kann, eine:n Assistent:in für Persönliche Assistenz am Arbeitsplatz (PAA). Der Kunde ist selbstständiger Softwareentwickler in der Spielebranche. Arbeit erfolgt derzeit im Home Office im 23. Bezirk (erreichbar mit den Linien U1 Alaudagasse oder U6 Alterlaa sowie 16A, 17A, 66A, 67A, 67B).

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Tippen auf Ansage bzw. Programmieren auf Ansage in Deutsch und Englisch
  • Unterstützung bei kleinen Handreichungen
  • Unterstützung in der Mittagspause
  • Fallweise Assistenz bei epileptischen Anfällen (Kunde erklärt genau was dabei zu beachten ist)

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Fortgeschrittene PC-Kenntnisse
  • Englisch- & Deutschkenntnisse

Weiteres von Vorteil:

  • Wohnortnähe
  • Nichtraucher

Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheits- und Sozialbereiches. Sie werden von den Kund:innen individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß:  bis zu ca. 13 Wochenstunden
  • Dienstzeiten: bevorzugt Mittwoch und Donnerstag, Wochenende möglich, individuell vereinbar mit dem Kunden, Dienstags ist nicht möglich
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 2337,60 € (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse füllen Sie bitte das Online Bewerbungsformular aus!

Bitte geben Sie das Kennwort „23Q13 im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können.

Rückfragen richten Sie an
Wien bewerbungsmanagement@wag.or.at oder
Niederösterreich bewerbungsmanagement.noe@wag.or.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kommunikative, hundefreundliche Persönliche Assistenz mit Führerschein für eine Kundin im 14. Bezirk gesucht! (KW 14W14)

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin 1 Assistent:in im 14. Bezirk (erreichbar mit der Linie U3-Hütteldorferstraße).

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:  

  • Begleitung in die Arbeit und Unterstützung vor Ort;
  • Unterstützung bei der Mobilität (Rollstuhl schieben, Person stützen, beim Umsetzen helfen)
  • Unterstützung beim Toilettengang
  • Freizeitaktivitäten: Spazieren gehen, Shoppen, Kino und Konzerte besuchen usw.
  • Ab und zu Hilfe im Haushalt bzw. Duschen

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit!!!
  • Humorvoll und kommunikativ
  • Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsdiensten
  • Führerschein B (PKW ist nicht notwendig)
  • Hundefreundlich – keine Tierhaarallergie
  • Körperliche Belastbarkeit
  • gute Deutschkenntnisse

Weiteres von Vorteil:

  • gute Englisch- sowie Computerkenntnisse
  • Gültiger Geimpft- oder Genesen-Status gegen COVID-19 und Hepatitis A und B. (Dies ist eine Vorschrift des Arbeitgebers der Kundin.)

Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von den Kund:innen individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 14 Wochenstunden
  • Dienstzeiten:  werden flexibel mit Kundin vereinbart, Abend- und Wochenenddienste;
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 2337,60 € (Verwendungsgruppe 4/1)
  • Bei Interesse füllen Sie bitte das Online Bewerbungsformular aus!

Bitte geben Sie das Kennwort „14W14“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können.

Rückfragen richten Sie an
Wien bewerbungsmanagement@wag.or.at oder
Niederösterreich bewerbungsmanagement.noe@wag.or.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mo & Do Zeit? Kommunikationsfreudige Persönliche Assistenz für eine Kundin im 2. Bezirk, Nähe U2 Donaumarina gesucht! (KW 2W10)

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin im Rollstuhl 1 Assistent:in im 2. Bezirk (erreichbar mit den Linien U2 Donaumarina, Buslinien: 77A, 79A, 79B)

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:   

  • Assistenz bei der Kommunikation (Kundin benutzt einen Sprachcomputer)
  • Assistenz beim Essen und Trinken
  • Assistenz beim Spiele spielen
  • Assistenz beim Einkaufen und in der Freizeit (z. B. Besuch eines Clubs für Menschen mit Behinderung, Friseurbesuch, Ausflüge,…)
  • Rollstuhl schieben
  • Leichte Assistenz bei der Körperpflege (kein Heben nötig)
  • Assistenz beim Bestellen von Fahrtendiensten

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit, Verlässlichkeit
  • Geduld und Freude am Umgang mit Menschen
  • Kommunikationsfreudigkeit und Offenheit
  • Freude an Unternehmungen
  • angepasstes, kompetentes Handeln

Weiteres von Vorteil:

  • gute Deutschkenntnisse
  • weibliche Person (um die Intimsphäre der Kundin zu bewahren)

Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheits- und Sozialbereiches. Sie werden von den Kund:innen individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: ca. 10 Wochenstunden
  • Dienstzeiten: montags und donnerstags von ca.13:00 – 18:00
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 2337,60 € (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse füllen Sie bitte das Online Bewerbungsformular aus!

Bitte geben Sie das Kennwort „2W10“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können.

Rückfragen richten Sie an
Wien bewerbungsmanagement@wag.or.at oder
Niederösterreich bewerbungsmanagement.noe@wag.or.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Am Wochenende Zeit? Persönliche Assistenz mit Bereitschaft zur Körperpflege für einen Kunden im 10. Bezirk  (Nähe U1 Oberlaa) gesucht! (KW 10P18)

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für einen Kunden eine:n Persönliche:n Assistent:in im 10. Bezirk (erreichbar mit den LinienU1).

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Unterstützung bei der Morgentoilette
  • Unterstützung bei der Mobilität (Rollstuhl schieben, beim Umsetzen vom Bett auf den Rollstuhl helfen, Hebelifter und weitere Hilfsmittel sind vorhanden)
  • Assistenz beim Essen und Trinken: zum Mund führen
  • Gelegentlich Unterstützung im Haushalt (z.B. Wäsche zusammenlegen, Müll hinaustragen, Zimmer aufräumen, Bett machen, …)
  • Assistenz in der Freizeit (z.B. spazieren fahren, gemeinsame Ausflüge)
  • Unterstützung bei Übungen mit dem Sprach-PC

Sie bringen mit:

  • Offenheit und Lernbereitschaft
  • Einfühlungsvermögen
  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Ein hohes Verantwortungsgefühl
  • Keine Hundehaarallergie (Kunde hat kleinen Hund)
  • Geduld
  • Diskretion
  • Interesse an einer längerfristigen Beschäftigung
  • Bereitschaft für Vertretungsdienste

Weiteres von Vorteil:

  • Geleisteter Zivildienst oder etwas Erfahrung bei der Körperpflege
  • Computerkenntnisse
  • Bereitschaft einfache Hygiene-Maßnahmen zu befolgen
  • Bereitschaft das private Handy während des Dienstes auszuschalten
  • Wohnortnähe
  • Bereitschaft zur Urlaubsvertretung

Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 36 Stunden pro Monat sind im Dienstplan noch offen, die gerne auch zwischen 2 Assistenten geteilt werden können.
  • Dienstzeiten:  Rahmenzeiten Sa und So vormittags: 07:30 – 12:30, nachmittags: 15:30 – 19:30 (der Dienstplan wird im Voraus vereinbart, auf Ihre Verfügbarkeiten wird Rücksicht genommen. Angenehme, familiäre Arbeitsatmosphäre ist gegeben.)
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 2337,60 € (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse füllen Sie bitte das Online Bewerbungsformular aus!

Bitte geben Sie das Kennwort „10P18“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können.

Rückfragen richten Sie an
Wien bewerbungsmanagement@wag.or.at oder
Niederösterreich bewerbungsmanagement.noe@wag.or.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Persönliche Assistenz mit Führerschein für eine aktive Kundin im 8. Bezirk gesucht! (KW 08H9,25)

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin Persönliche Assistent:innen im 8. Bezirk (erreichbar mit den Linien U6, 2, 46, 13A (Thaliastraße oder Josefstädterstraße)).

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Assistenz im Haushalt
  • Assistieren bei der Mundhygiene (Zahnprothese herausnehmen)
  • Unterstützung auf der Toilette bzw. im Bad (Badelifter vorhanden)
  • Unterstützung bei Freizeitaktivitäten wie Theater, Lokalbesuche, Einkaufen, Bücherei, ….
  • Von Mai bis September Begleitung ins Schwimmbad, Unterstützung beim Umziehen;
  • Unterstützung bei der Kommunikation

Sie bringen mit:

  • Führerschein und Fahrpraxis (mind. 24 Jahre alt wegen Autoversicherung)
  • Längerfristige Zusammenarbeit von Interesse seitens der Kundin
  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft für Vertretungsdienste
  • Körperliche Belastbarkeit

Weiteres von Vorteil:

  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • weibliche Person (um die Intimsphäre der Kundin zu bewahren)
  • Gültiger Covid 19 Geimpft- oder Genesen-Status

Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheits- und Sozialbereiches. Sie werden von den Kund:innen individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: ca. 9,25 Wochenstunden
  • Dienstbeginn: Ab Mai 2024
  • Dienstzeiten:
    • Wochenenddienste: 2 x im Monat Samstag und Sonntag + 1 x im Monat Samstag oder Sonntag. Gesucht werden 2 Assistentinnen.
    • Anfang Mai bis Mitte September: 11:00 – 19:00 / 20:00 (Kundin geht in diesem Zeitraum schwimmen)
    • Mitte September bis Ende April 12:00 – 17:00 Uhr
    • Dienstzeiten werden 1 Monat im Vorhinein mit Dienstplan vereinbart.
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 2337,60 € (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse füllen Sie bitte das Online Bewerbungsformular aus!

Bitte geben Sie das Kennwort „08H9,25“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können.

Rückfragen richten Sie an
Wien bewerbungsmanagement@wag.or.at oder
Niederösterreich bewerbungsmanagement.noe@wag.or.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Recruiter:in mit HR-Agenden für 25-35 Wochenstunden gesucht

Die WAG Assistenzgenossenschaft ist ein gemeinnütziges Unternehmen mit ca. 700 Mitarbeiter:innen, das Menschen mit Behinderung bei der Organisation von Persönlicher Assistenz unterstützt. So tragen wir dazu bei, ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Wir arbeiten nach den Prinzipien der „Selbstbestimmt-Leben-Bewegung“ und suchen Verstärkung für unser engagiertes Team.

Ihre Tätigkeiten

  • Eigenverantwortliches Recruiting verschiedenster Jobprofile der Persönlichen Assistenz: über die Bewerber:innensuche bis hin zur Stellenbesetzung
  • Durchführung und Dokumentation von Bewerbungsgesprächen mit potentiellen Persönlichen Assistent:innen
  • Zusammenführen von Bewerber:innen und Kund:innen (matching) mithilfe von detaillierten Anforderungsprofilen
  • Begleitung der neuen Mitarbeiter:innen beim Onboarding
  • Verwaltung und Wartung von elektronischen Bewerber:innendaten

Sie bringen mit

  • Erfahrung im Recruiting sowie im Personalmanagement
  • Selbständige und effektive Arbeitsweise, offenes höfliches Auftreten
  • Gute MS Office Kenntnisse (v.a. Word, Excel und Outlook)
  • Organisationstalent
  • Stressresistenz, Teamfähigkeit und Kommunikationskompetenz
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Was die WAG ausmacht:

Ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe und die Selbstbestimmung für Menschen mit Behinderung sind für uns wichtig. Viele unserer Mitarbeiter:innen leben selbst mit einer Behinderung. Menschen mit Behinderungen sind für die Bewerbung ebenso willkommen wie Wiedereinsteiger:innen.

Was wir bieten

  • Stundenausmaß:  25-35 Wochenstunden
  • Dienstzeiten: Montag – Freitag
  • Gehalt: mind. Euro 2.881,60 Brutto für Vollzeit
  • Einstufung: Entlohnung nach SWÖ KV, Verwendungsgruppe 7
  • Beginn: ab Mai 2024

Unsere Benefits:

  • Flexible Arbeitszeiten nach Vereinbarung
  • Kantine im Haus
  • Homeofficemöglichkeit nach erfolgreicher Einschulungsphase
  • Dienstlaptop und Diensthandy
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gute öffentliche Anbindung (U3 Gasometer)

Firmenkultur:
Geboten wird eine langfristige Beschäftigung mit Sinn in einem diversen, engagierten und wertschätzenden Team. Dabei ist uns eine gute Arbeitsatmosphäre und ein respektvoller und wertschätzender Umgang auf Augenhöhe wichtig.

Work-Life-Balance: Wir bieten Arbeitszeiten nach Vereinbarung und individuelle Gestaltungsfreiräume, sodass Sie Ihren familiären Verpflichtungen oder berufsbegleitenden Ausbildungen nachgehen können. Gearbeitet wird sowohl in den barrierefreien Büros in 1030 Wien als auch im Homeoffice. Die Ausstattung dafür wird selbstverständlich von uns gestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben mit dem Betreff „Recruiter:in0224“ an a.landauer@wag.or.at.

Ende der Bewerbungsfrist: 19.04.2024

Wir freuen uns darauf, Sie bald persönlich kennen zu lernen!

zum Seitenanfang