Persönliche Assistenz für Dienste am Mo, Di und Sa für eine Kund*in im 3. Bezirk gesucht! „03K13“

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kund:in ab sofort eine:n Assistent:in im 3. Bezirk (erreichbar mit den Linien U3 und Bus 77A  Station Kardinal-Nagl-Platz).

 Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  •  Unterstützung im Haushalt (Putzen, Wäsche waschen etc.)
  • Unterstützung beim Kochen
  • Hilfe beim An- und Auskleiden
  • Unterstützung bei der Körperpflege
  • Begleitungen bei externen Terminen und in der Freizeit
  • Kleine Besorgungen und Einkäufe
  • Unterstützung bei der Versorgung von 2 Katzen

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Gültiger Covid 19 Geimpft- oder Genesen-Status
  • Bereitschaft zukünftig zur Arbeitsassistenz im Theater

 Weiteres von Vorteil:

  • Kochkenntnisse
  • Computeranwenderkenntnisse
  • Englischkenntnisse
  • Fähigkeit sich im Alltag der Kund*in zurückzunehmen

Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 13 Wochenstunden
  • Dienstzeiten: Montag und Dienstag von 09:00 bis 14:00 Uhr, Samstag von 11.00 Uhr bis 14:00 Uhr
  • Beginn der Tätigkeit ab: Sofort
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse füllen Sie bitte das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage aus und bitte senden Sie im Anschluss einen Lebenslauf an assistenzkoordination@wag.or.at 

Bitte geben Sie das Kennwort „03K13“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Donnerstags Zeit? Persönliche Assistenz für einen Kunden im 13. Bezirk gesucht! „13K7,5“

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche_r Assistent_in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für einen Kunden ab sofort Assistent_innen im 13. Bezirk.

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Tippen am PC
  • Schieben des Rollstuhls
  • Trinken bereitstellen, Jause zubereiten, Raum lüften
  • Entleeren der Harnflasche bzw. Harnbeutel
  • Hose rauf- und runterziehen
  • Begleitung zu Arztterminen

Sie bringen mit:

  • Körperliche Belastbarkeit
  • Gute Computerkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Bereitschaft für Vertretungsdienste
  • Keine Katzenhaarallergie

 Weiteres von Vorteil:

  • Gute Deutschkenntnisse
  • Impfbereitschaft oder Impfung gegen Covid 19

 Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 7,5 Wochenstunden
  • Dienstzeiten: Donnerstag 8:00 – 16:00
  • Beginn der Tätigkeit ab: ab sofort
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse füllen Sie bitte das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage aus und bitte senden Sie im Anschluss einen Lebenslauf an assistenzkoordination@wag.or.at 

Bitte geben Sie das Kennwort „13K7,5“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Persönliche Assistenz für Mi, Fr und / oder Sa für eine Kundin im 19. Bezirk gesucht! „19F4-13“

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin ab sofort Assistent:innen im 19. Bezirk (erreichbar mit den Linien 35A und 39A ).

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Unterstützung bei der Körperpflege (reinigen, eincremen, Einlage wechseln)
  • Unterstützung beim Anziehen
  • Unterstützung beim Transfer Bett – Rollstuhl (Rutschbrett vorhanden)
  • Unterstützung beim Transfer Rollstuhl – Bett + WC (Hebelifter vorhanden)
  • Handreichungen (Getränke herrichten, Kaffee, Säfte, Tee etc.)
  • Unterstützung beim Blumen gießen 

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Freude am Umgang mit Menschen  
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Wohnortnähe, da auch zweimal in der Woche kurzer Morgen-und Abenddienst

 Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 4 bis 13 Wochenstunden
  • Dienstzeiten:  Mi, Fr 06:30 – 07:30 und 18:00 bis 19:00h ab 10.12.2022 jeden zweiten Sa, 08:30 – 18:00 h  
  • Beginn der Tätigkeit ab: Mi, Fr, sofort und für Sa, ab 10.12.2022
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse füllen Sie bitte das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage aus und bitte senden Sie im Anschluss einen Lebenslauf an assistenzkoordination@wag.or.at

Bitte geben Sie das Kennwort „19F4-13“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Persönliche Assistenz mit Bereitschaft zu medizinnahen Tätigkeiten für eine Kundin im 20. Bezirk gesucht! „20P8“

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin zum ehestmöglichen Zeitpunkt Assistent:innen im 20. Bezirk (erreichbar mit den Linien 37a, Straßenbahn 33 und U6).

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Unterstützung bei der Körperpflege (Aufstehen und Anziehen)
  • Bereitschaft zur Delegation (medizinnahe Tätigkeiten)
  • Unterstützung bei der Mobilität (Lifter schieben, Transfer, Hebelifter vorhanden)
  • Unterstützung im Haushalt
  • Kochen
  • Assistenz in der Freizeit (z.B. Pflanzen betreuen, Theaterbesuche, Sprachkurse)

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft für Vertretungsdienste
  • Körperliche Belastbarkeit

Weiteres von Vorteil:

  • Gute Deutschkenntnisse
  • Gültiger Covid 19 Geimpft- oder Genesen-Status

Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 8 Wochenstunden
  • Dienstzeiten:  Mo 6:00-8:00 und 18:00-20:00, Fr 6:00-8:00 und 18:00-20:00
  • Beginn der Tätigkeit: zum ehestmöglichen Zeitpunkt
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse füllen Sie bitte das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage aus und bitte senden Sie im Anschluss einen Lebenslauf an assistenzkoordination@wag.or.at

Bitte geben Sie das Kennwort „20P8“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Persönliche Assistentin für Di und Do nachmittags für eine Kundin im 22. Bezirk gesucht! „22P07“

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin zum ehestmöglichen Zeitpunkt Assistent:innen im 22. Bezirk (erreichbar mit den Linien U1, U2 und dann 25 oder 26A, 86A, 87A, 95A).

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Schieben des manuellen Rollstuhls
  • Assistenz beim Einkaufen
  • Unterstützung im Haushalt (z.B. Staubwischen und Staubsaugen)
  • Assistenz beim Transfer (Kundin muss gehoben werden und kann teilweise mithelfen, außer beim Transfer aus der Dusche)
  • Unterstützung bei der Körperpflege (z.B. beim Duschen)
  • Assistenz auf der Toilette

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Körperliche Belastbarkeit (Transfer in und aus dem Rollstuhl)

Weiteres von Vorteil:

  • Weibliche Person (um die Intimsphäre der Kundin zu bewahren)
  • Gültiger COVID19 Geimpft- oder Genesen-Status

Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 7,5 Wochenstunden
  • Dienstzeiten: 
    • Dienstag 14:45 – 19:00 Uhr
    • Donnerstag 14:45 – 18:00 Uhr
  • Beginn der Tätigkeit: zum ehestmöglichen Zeitpunkt
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag, Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse füllen Sie bitte das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage aus und bitte senden Sie im Anschluss einen Lebenslauf an assistenzkoordination@wag.or.at

Bitte geben Sie das Kennwort „22P07“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Persönliche Assistentin mit guten Deutsch-Kenntnissen für eine Kundin im 20. Bezirk gesucht! „20U55“

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin zum ehestmöglichen Zeitpunkt Assistent:innen im 20. Bezirk (Erreichbar mit den Linien U6, Linie 2, Linie 31, Linie 32)

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Unterstützung bei der Körperpflege (Kundin muss aktiv gestützt aber nicht gehoben werden, Assistenz beim Ankleiden, Assistenz beim Toilettengang)
  • Unterstützung bei der Mobilität (Überwindung von Barrieren, Transfer)
  • Unterstützung im Haushalt (Wäsche zusammenlegen, Bett machen, aufräumen etc.)
  • Unterstützung bei Freizeitwegen

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft für Vertretungsdienste
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Weibliche Bewerber:innen (um die Intimsphäre der Kundin zu bewahren)

 Weiteres von Vorteil:

  • Gute Computerkenntnisse
  • Impfbereitschaft oder Impfung gegen Covid 19

Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 55 Wochenstunden (Wird auf mehrere Assistent:innen aufgeteilt)
  • Dienstzeiten:
    • Montag 16:00-21:00 Uhr
    • Dienstag 9:00-14:00 Uhr und 16:00-21:00 Uhr
    • Mittwoch 9:00-14:00 Uhr und 16:00-21:00 Uhr
    • Donnerstag 16:00-21:00 Uhr
    • Freitag 16:00-21:00 Uhr
    • Samstag und Sonntag 9:00-14:00 Uhr und 16:00-21:00 Uhr
  • Beginn der Tätigkeit: zum ehestmöglichen Zeitpunkt
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse füllen Sie bitte das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage aus und bitte senden Sie im Anschluss einen Lebenslauf an assistenzkoordination@wag.or.at

Bitte geben Sie das Kennwort „20U55 im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für Nachtaktive: Dienste für hin und wieder „05U05“

Suchst du eine sinnvolle Tätigkeit neben dem Studium? Warum nicht persönliche Assistenz – max. 1 mal/Woche, max. 5h

Wo & Wann:

  • 19:00 bis 24:00h
  • zentrale Lage
  • optimale Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel (S-Bahn, Straßenbahn), auch abends/nachts noch gut erreichbar

Deine Aufgaben:

Unterstützung bei basic needs am Abend: Snack, Toilette, Bett

Du bist:

  • lebenslustig
  • kommunikativ
  • verlässlich
  • pünktlich
  • positiv interessiert an einer sozialen Tätigkeit
  • unter 30 Jahren
  • Nichtraucherin

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 5 Wochenstunden
  • Dienstzeiten: 19:00 – 24.00; mit Kunden individuell vereinbar
  • Beginn der Tätigkeit: zum ehestmöglichen Eintritt
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 38 Wochenstunden mindestens 1.925,60€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und ausgefülltem Bewerbungsbogen an bewerbung@wag.or.at. Letzteren finden Sie unter Bewerbung & Jobs/Bewerbungsprozess auf www.wag.or.at.

Bitte geben Sie das Kennwort „05U05 im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Persönliche Assistentin für eine Kundin im 14. Bezirk dringend gesucht! „14A04“

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin zum ehestmöglichen Zeitpunkt Assistent:innen im 14. Bezirk.

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Unterstützung im Haushalt (bügeln, reinigen, aufräumen, kochen,…)
  • Begleitung bei Einkäufen und Besorgungen sowie bei Arztbesuchen
  • Fallweise Unterstützung bei der Mobilität (mechanischen Rollstuhl schieben und kippen)

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft für kurze Dienste
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Kochkenntnisse
  • Grundlegende PC-Kenntnisse

Weiteres von Vorteil:

  • weibliche Bewerber:innen (um die Intimsphäre der Kundin zu bewahren)
  • Impfbereitschaft oder Impfung gegen Covid 19
  • Wohnortnähe aufgrund kurzer Dienste

Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 4 Wochenstunden
  • Dienstzeiten:  Mo: 08:15 – 09:14, Di 07:00 bis 08:00, Mi +Do 08:14 -09:15
  • Verkehrsanbindung: Straßenbahn 49, 52
    • Haltestelle: Linzerstraße/Lützowgasse
  • Beginn der Tätigkeit: zum ehestmöglichen Zeitpunkt
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und ausgefülltem Bewerbungsbogen an bewerbung@wag.or.at. Letzteren finden Sie unter Bewerbung & Jobs/Bewerbungsprozess auf www.wag.or.at.

Bitte geben Sie das Kennwort „14A04“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Persönliche Assistenz für einen Kunden im 21. Bezirk gesucht! „21P05“

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für einen Kunden zum ehestmöglichen Zeitpunkt Assistenz im 21. Bezirk.

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:   

  • Unterstützung bei sportlichen Aktivitäten (Tandemfahren, Wanderungen)
  • Assistenz bei der Haushaltführung (bügeln, kochen, reinigen)
  • Unterstützung beim Einkaufen
  • Assistenz bei Büroangelegenheiten (schriftlichen Unterlagen)
  • Assistenz in der Freizeit (z.B. Urlaub)
  • Unterstützung bei Belangen des täglichen Lebens

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Flexibilität
  • Bereitschaft für mehrtätige Ausflüge

 Weiteres von Vorteil:

  • Impfbereitschaft oder Impfung gegen Covid 19

Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 5 Wochenstunden
  • Dienstzeiten:  flexibel nach Absprache  
  • Beginn der Tätigkeit: zum ehestmöglichen Zeitpunkt
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und ausgefülltem Bewerbungsbogen an bewerbung@wag.or.at. Letzteren finden Sie unter Bewerbung & Jobs/Bewerbungsprozess auf www.wag.or.at.

Bitte geben Sie das Kennwort „21P05“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Persönliche Assistenz mit guter Fahrpraxis für eine Kundin in Wien und Umgebung gesucht! „24J20“

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Zur Erweiterung des bestehenden Teams suchen wir für eine Rollstuhlfahrerin ab sofort in Wien und Umgebung (in Süd-Östlicher Gegend) 1 Persönliche Assistent:in.

Ihre Aufgaben:

  • Persönliche Assistenz am Arbeitsplatz (Heften, Ablegen, etc.)
  • Begleiten bei den sportlichen Aktivitäten
  • Unterstützung im Haushalt (Staubsaugen, Essen machen, aufräumen, etc.)
  • Begleitung in der Freizeit und auf Reisen
  • Unterstützung bei der Körperpflege

Sie bringen mit:

  • Anpassungsfähigkeit
  • Bereitschaft Nachtdienste und Wochenende zu übernehmen
  • Pünktlichkeit, Verlässlichkeit
  • Zeitliche Flexibilität
  • Offenheit und soziale Kompetenz
  • Körperlich belastbar
  • Tierlieb (Katze, Hund)
  • Nicht-Raucherin
  • Voraussetzung: Führerschein B und gute Fahrpraxis

 Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von der Kund:in individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß:15 bis zu 20 Wochenstunden
  • Dienstzeiten sind flexibel und werden ein Monat im Voraus geplant, verschiedene Dienstzeiten: Frühdienst (ca. 8-14 Uhr), Nachmittagsdientse (ca. 15 – 20 Uhr) und Nachtdienste (ca. 22:00 – 7:00 Uhr), am Wochenende sind kleine Abweichungen
  • Dienstort: Wien und Umgebung in südöstlicher Richtung (gute öffentliche Anbindung)
  • Beginn der Tätigkeit: zum ehestmöglichen Zeitpunkt
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens  1.965,7 € ( (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse füllen Sie bitte das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage aus und bitte senden Sie im Anschluss einen Lebenslauf an assistenzkoordination@wag.or.at

Bitte geben Sie das Kennwort „24J20“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!