WAG Nachrichten

Weihnachtszeit

Auf der Grafik ist ein winkender Weihnachtsmann zu sehen. Passend zu der Logo-Farbe der WAG Assistenzgenossenschaft trägt er einen magenta-farbigen Weihnachtsmann-Anzug. Der Weihnachtsmann sitzt im Rollstuhl. Dieser wird von einem Rentier gezogen. Die leuchtende Nase des Rentieres ist auch magenta. Beide fliegen auf blauem Glitzerstaub durch die Nacht. Darüber steht Frohe Weihnachten geschrieben.

Die WAG Assistenzgenossenschaft wünscht frohe Weihnachten.

Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches Jahr mit Persönlicher Assistenz ob als Dienstleistung oder als Beruf und viel Glück für das Jahr 2016. Wir freuen uns auf viele interessante Beratungen und Gespräche mit Ihnen.

Zwischen den Feiertagen sind wir für Ihre dringenden Anliegen erreichbar während ein Teil des Teams auf Weihnachtsurlaub ist. Ab 4. Jänner 2016 sind wir wieder im gewohnten Umfang für Sie da.

Unser Dank gilt unsren Kund_innen für ihr Vertrauen, bei unseren Persönlichen Assistent_innen und Mitarbeiter_innen für ihren Einsatz. In diesem Sinne möchten wir die Worte einer Kundin mit Ihnen Teilen:

Wie buchstabiert man Assistenz?

A steht für die Annäherung am Anfang
S steht für die Selbstständigkeit, die ich dadurch bekomme
Das weitere S steht für die SEHR angenehme Gesellschaft
I steht für die interessanten Menschen, die man kennenlernt
Wieder S für Selbstbestimmung, die ich dadurch gewinne
T steht für Toleranz auf beiden Seiten
E steht für Empowerment
N
steht für NEUES Lebensgefühl
Z steht für Zuverlässigkeit

(Gedicht von Katharina Müllebner)

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen
Roswitha Schachinger, Andreas Pöschek, Martin Bolkovac und das Team der WAG Assistenzgenossenschaft