Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Geschichte und Philosophie der Selbstbestimmt Leben Bewegung für Persönliche Assistent_innen

16. Juni 2015, 10:00 - 17:00

Mehr über die Selbstbestimmt Leben Bewegung erfahren können Sie bei einem Seminar mit Vicky und Bill Bruckner aus den USA Sie zählen zu den Koryphäen dieser Bewegung.

Das eintägige Seminar für Persönliche Assistent_innen der WAG wird die Prinzipien, die Philosophie und die Geschichte der Selbstbestimmt Leben Bewegung von Menschen mit Behinderungen behandeln. Außerdem wird darüber gesprochen wie Persönliche Assistent_innen mit Ihrer Arbeit Menschen mit Behinderungen bei der Selbstbestimmung unterstützen können.

Dabei wird auch genügend Zeit für die Beantwortung eigener Fragen bleiben.

Bitte melden Sie sich bis Donnerstag, 11. Juni 2015 für die Veranstaltung im Office telefonisch unter 01 7985355 oder per Mail an office@wag.or.at Die Anzahl der Teilnehmer_innen ist aus Platzgründen begrenzt.

Die Kursteilnahme können Sie bis 17 Uhr als Arbeitszeit abrechnen. Die WAG übernimmt auch die gesamten Kosten für die Vortragenden, sodass Ihnen keine Teilnahmekosten entstehen.

Wir hoffen sehr, dass Sie diese einmalige Gelegenheit nützen und zahlreich kommen. Wir wünschen Ihnen einen spannenden und humorvollen Tag mit Vicki und Bill Bruckner!

Weitere Infos zu den Vortragenden Vicky und Bill Bruckner, DOC finden Sie hier zum Download.

 

 

Details

Datum:
16. Juni 2015
Zeit:
10:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Seminarraum 1, WAG Assistenzgenossenschaft
Döblerhofstraße 9,
Wien, Wien 1030 Österreich

Veranstalter

WAG
E-Mail:
office@wag.or.at