Persönliche Assistenz mit Führerschein für 3-4 Dienste pro Woche gesucht (KW 03Z30)

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für eine Kundin ab Mai 2024 eine Persönliche Assistent:in mit Führerschein für 25 – 30 Wochenstunden. (erreichbar mit U3 und Schnellbahnen). Ein Arbeitsbeginn mit weniger Wochenstunden ist auf Wunsch möglich.

 Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Unterstützung bei der Mobilität (Auto der Kundin lenken, Hilfe beim Transfer: die Kundin muss nicht gehoben werden, es ist ein Hebelifter vorhanden)
  • Unterstützung bei der Körperpflege
  • Unterstützung im Haushalt (Essensvorbereitung, Einkaufen, Reinigungstätigkeiten etc.)
  • Assistenz in der Freizeit (z.B. bei sportlichen oder kreativen Aktivitäten, auf Reisen im In- und Ausland)
  • Unterstützung bei der Versorgung der Haustiere und bei der Gartenarbeit

Sie bringen mit:

  • Führerschein und gute Fahrpraxis
  • eine gewisse Körperliche Belastbarkeit
  • Der Dienstplan beinhaltet auch Wochenenden, Feiertage und Nachtdienste (nach gegenseitiger Absprache) – auf individuelle Bedürfnisse wird bei der Dienstplanerstellung (über 1 Monat im Voraus) gerne eingegangen
  • Interesse für Tiere (insbesondere Katzen und Hunde), Sport, Reisen oder Kreatives

 Weiteres von Vorteil:

  • Deutschkenntnisse
  • Weibliche* Person, um die Intimsphäre der Kundin zu bewahren

Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von der Kundin individuell eingeschult!

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Workshopangebot
  • Arbeitsausmaß: 25 – 30 Wochenstunden (Ihre individuellen Kapazitäten werden berücksichtigt).  
  • Arbeitsort: Wien (vorwiegend 1030) und Umgebung
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 2.337,60 (Verwendungsgruppe 4/1)
  • Eigenes Zimmer für Übernachtungen bei Nachtdiensten und Ruhezeiten

Bei Interesse füllen Sie bitte das Online Bewerbungsformular aus!

Bitte geben Sie das Kennwort KW: 03Z30 im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können.

Rückfragen richten Sie an m.mallinger@wag.or.at
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

zum Seitenanfang