Persönliche Assistenz mit Freude an Freizeitaktivitäten für einen Kunden im 10. Bezirk gesucht! „10B15“

Sie möchten Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten Leben assistieren? Dann sind Sie bei uns richtig!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche:r Assistent:in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für einen Kunden Assistent:innen im 10. Bezirk (erreichbar mit der Linie U1).

Tätigkeiten, die Unterstützung durch Persönliche Assistenz erfordern:    

  • Wegbegleitung und Assistenz am Arbeitsplatz
  • Assistenz am Computer (z.B. Tippen auf Ansage)
  • Unterstützung beim Transfer und beim Umsetzen im Rollstuhl
  • Assistenz im Haushalt (Wäsche waschen, aufräumen etc.)
  • Unterstützung beim Einkaufen und Kochen
  • Assistenz in der Freizeit (abwechslungsreiche Freizeitgestaltung, 2-3 Mal pro Woche Abenddienste, z.B. Begleitung zum Bogenschießen, Schwimmen, Thermenbesuch etc.)
  • Unterstützung bei der Morgen- und Abendtoilette sowie bei der Körperpflege
  • Assistenz auf Reisen (Freizeitreisen und Dienstreisen)

Sie bringen mit:

  • Verlässlichkeit und Pünktlichkeit
  • Zeitliche Flexibilität (Dienste werden im Vormonat mittels Dienstplan eingeteilt)
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Gepflegtes Auftreten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Computerkenntnisse
  • Bereitschaft zur Begleitung auf Reisen (keine Nachtdienste)

 Weiteres von Vorteil:

  • Erfahrung in der Haushaltsführung
  • Führerschein der Klasse B
  • Assistent:in mit Auto
  • Kochkenntnisse
  • Englisch-Kenntnisse
  • Gültigen Covid19 Impf- oder Genesen-Status

Persönliche Assistent:innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: Über der Geringfügigkeitsgrenze, 10 – 15 Wochenstunden
  • Dienstzeiten: Es handelt sich um folgende Rahmendienstzeiten:
    • Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag: 08:00 – ca. 18:00 Uhr
    • Freitag, Samstag und Sonntag: 10:00 – ca. 16:00 Uhr
    • Die Dienste werden in Absprache zwischen Kunden und Assistent:innen innerhalb der Rahmenzeiten ausgemacht und im Team auf mehrere Assistent:innen aufgeteilt

Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag, Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 2.140,70 (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse füllen Sie bitte das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage aus: https://www.wag.or.at/bewerbung/bewerbungsformular/ und bitte senden Sie im Anschluss einen Lebenslauf an bewerbungsmanagement@wag.or.at

Bitte geben Sie das Kennwort „10B15“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!