Persönliche Assistenz am Arbeitsplatz für einen blinden Kunden im 19. Bezirk gesucht! „19P09“

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche_r Assistent_in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann. Derzeit suchen wir für einen Kunden ab 18.02.2020 Assistent_innen im 19. Bezirk.

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der laufenden finanziellen Dokumentation für die Einnahmen-Ausgaben-Rechnung
  • Unterstützung bei diversen Werbemaßnahmen
  • Unterstützung bei der laufenden Wartung und Aktualisierung der Website und in sozialen Medien
  • Begleitung bei Behördenwegen, geschäftlichen Terminen, auf einschlägige Messen, Fortbildungen etc.
  • Unterstützung bei Workshops und Vorträgen
  • Unterstützung bei Arbeiten am Computer, die durch Hilfsmittel nicht komplett abgedeckt werden können

 

Sie bringen mit:

  • Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
  • gute Deutschkenntnisse, insbes. Rechtschreibung und Grammatik
  • gute Englischkenntnisse
  • gute Computerkenntnisse: MS-Office – speziell Excel, Outlook, Word, Powerpoint sowie Grundkenntnisse im Umgang mit Adobe Photoshop von Vorteil
  • Spaß an kreativem/grafischem Gestalten
  • Vertrautheit mit Facebook und Pinterest von Vorteil

 

Persönliche Assistent_innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von dem Kunden individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

 

Unser Angebot:

  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot
  • Arbeitsausmaß: 9,5 Wochenstunden
  • Dienstzeiten: Di von ca. 15:30 h-19:30 h und Mi von ca. 14:30 h-18:30 h, ein Samstag-Nachmittag im Monat von 14:00 h-19:30 h. Nach Absprache würden diese Termine auch bei Bedarf an anderen Tagen stattfinden, z.B. bei einem geschäftlichen Termin an einem anderen Tag oder einem energetischen Workshop oder Schnupperabend. Arbeitszeiten auch  Samstag oder Sonntag möglich! (Workshops von ca.14:00 h bis 19:30 h)
  • Beginn der Tätigkeit : 18.02.2020

 

Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag, Gehalt für 38 Wochenstunden mindestens 1.875,00€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und ausgefülltem Bewerbungsbogen_2020 an bewerbung@wag.or.at.

Bitte geben Sie das Kennwort „19P09“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!