Persönliche Assistent_innen für Schüler_innen im 3., 7. 13., 15. Und 22. Bezirk gesucht!! „Schule22“

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche_r Assistent_in erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann.

Derzeit suchen wir für Kund_innen ab September 2022 Assistent_innen im 3., 7., 13., 15. Und 22. Bezirk und in Groß-Enzersdorf.

In der Persönlichen Assistenz in der Schule unterstützen Sie unsere Kund_innen im Schulalltag, während des Unterrichts, in den Pausen und auf den Schulwegen.

 Ihre Aufgaben können enthalten:

  •  Begleitung auf den Schulwegen
  • Handreichungen und Unterstützung beim Mitschreiben im Unterricht
  • Unterstützung auf der Toilette
  • Unterstützung beim An- und Ausziehen der Jacke
  • Unterstützung beim Ein- und Ausräumen des Rucksacks
  • Unterstützung beim Raumwechsel
  • Unterstützung bei der Mobilität (Transfer)
  • Unterstützung in den Pausen (Jause auspacken, Unterstützung beim Essen und Trinken)
  • Freude an der Assistenztätigkeit im Schulkontext
  • Empathie
  • Geduld
  • Interesse an einem Arbeitsumfeld mit Kindern und Jugendlichen

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Verlässlichkeit
  • Flexibilität
  • Impfung gegen Covid
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Einfühlungsvermögen

Von Vorteil:

  • Englischkenntnisse
  • Andere Fremdsprachenkenntnisse: Spanisch, Französisch, Italienisch, Latein
  • Computerkenntnisse

Persönliche Assistent_innen benötigen in der Regel keine formalen Ausbildungen des Gesundheit- und Sozialbereiches. Sie werden von der Kundin individuell eingeschult! Die WAG unterstützt mit einem berufsbegleitenden Fort- und Ausbildungsangebot.

Unser Angebot:

  • Arbeitsausmaß während Schulzeit: Teilzeit
  • Schülervertrag: Schulfreie Zeiten sind auch dienstfreie Zeiten, Gehalt wird über das ganze Jahr aliquot ausbezahlt
  • Rahmendienstzeiten: Von Montag bis Samstag innerhalb 7:00 bis 17:00 – Dienstplaneinteilungen flexibel gestaltbar
  • Beginn der Tätigkeit: September 2022
  • berufsbegleitendes Fortbildungsangebot (z.B. Erste Hilfe Grundkurs mit Diplom, Assistent_innen-Treffen, Konfliktmanagement usw.)
  • Fixe Anstellung laut SWÖ Kollektivvertrag (Mindestgehalt für 37 Wochenstunden Vollzeit mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)
  • Ab dem 2. Arbeitsjahr bekommen Sie bereits 26 Urlaubstage, ab 5 Dienstjahren bekommen Sie 27 Urlaubstage
  • Ein motiviertes Team, das sich durch Respekt und Engagement im Sozialbereich auszeichnet
  • Dienstverhältnis: Anstellung nach SWÖ Kollektivvertrag,
  • Gehalt für 37 Wochenstunden mindestens 1965,7€ (Verwendungsgruppe 4/1)

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und ausgefülltem Bewerbungsbogen an bewerbung@wag.or.at. Letzteren finden Sie unter Bewerbung & Jobs/Bewerbungsprozess auf www.wag.or.at.

Bitte geben Sie das Kennwort „Schule22“ im Betreff an, damit wir Ihre Bewerbung richtig zuordnen können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 01 798 53 55 303 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!