Gesucht: Persönliche_r Assistent_in für den 5. Bezirk

Die WAG Assistenzgenossenschaft organisiert Persönliche Assistenz für Menschen mit Behinderungen. Wir suchen für einen Kunden in 1050 Wien (öffentlich gut erreichbar) eine Verstärkung für sein bestehendes Assistenzteam.

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderung im Alltag zu unterstützen. Als Persönliche/r Assistent-in machen Sie jene Tätigkeiten, welche die behinderte Person nicht in der Lage ist selbst zu tun. Persönliche Assistenz ermöglicht ein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben.

Haupttätigkeiten

  •  Unterstützung bei der Körperhygiene bzw. Körperpflege (Toilette, beim Baden, Haare waschen…)
  • Transfer in der Wohnung (Bett-Rollstuhl, Rollstuhl-WC/Badewanne/Sitzbank und umgekehrt)
  • Unterstützung beim An-und Auskleiden
  • Hilfe im Haushalt (Staubsaugen, Bettmachen, Essen reichen, Papiere sortieren)

Unser Angebot

  • Arbeitsausmaß: 5 bis 7,5 Stunden/Woche (geringfügige Beschäftigung)
  • Beginn der Tätigkeit: Anfang Jänner 2018
  • Arbeitszeiten: Tagdienst:    von 11:30 bis ca. 19:00 Uhr (ca. 7,50 Stunden) oder Abenddienst: von 19:00 bis ca. 24:00 Uhr (ca. 5,00 Stunden) an 1 fixer Wochentag nach Vereinbarung. Fallweise auch Wochenenddienste.
  • Beschäftigungsverhältnis:  Freier Dienstvertrag
  • Entgelt: 11€ brutto pro Stunde

Ihr Profil 

  • Anpassungsfähig, pünktlich, verlässlich
  • Zeitlich flexibel und sozial engagiert
  • Sensibel und einfühlsam
  • Körperlich belastbar (höhere Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit im Bad)
  • häufiges Bücken ist notwendig, jedoch kein schweres Heben
  • Nichtraucherin
  • B. Student_innen auf der Suche nach einer sinnvollen Tätigkeit

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte mittels Lebenslauf, ausgefülltem Bewerbungsbogen_2017, DOCX und Bewerbungsschreiben bei der WAG Assistenzgenossenschaft, Frau Marianne Cimburek unter m.cimburek@wag.or.at.

Bitte geben Sie im Betreff das Kennwort ,,PA in Wien Margareten 1/2018“ an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.