Gesucht: Persönliche Assistent_innen für Rollstuhlfahrer mit Führerschein und Verständnis für Kinder!

Persönliche Assistenz bedeutet Menschen mit Behinderungen im Alltag durch manuelle Handreichungen zu unterstützen. Als Persönliche/r AssistentIn erledigen Sie jene Handgriffe, welche die behinderte Person selbst nicht ausführen kann. Persönliche Assistenz ermöglicht den KundInnen der WAG ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Handreichungen während der Arbeit (Laptop aufbauen, Unterlagen herrichten, E-Mail schreiben, Unterstützung beim Kundenkontakt, Notizen mitschreiben, …)
  • Unterstützung beim Arbeitsweg (unterstützen beim Einsteigen in den PKW, Rollstuhl verladen, Lenken des PKW, …)
  • Unterstützung beim Ankleiden
  • Unterstützung auch in der Freizeit, im Haushalt, Garten und bei der Betreuung der beiden Kinder (8 und 12 Jahre alt)

Unser Angebot:

  • Beginn der Tätigkeit: ab Mitte September 2018
  • Gehalt: bei 38 Stunden/Woche, 1.816,90€ (SWÖ KV 4/1)
  • Dienstverhältnis: Anstellung
  • Stundenausmaß: entweder 8 Stunden/Woche (geringfügig) oder 16-20 Stunden/Woche
  • Dienstort: Rohrendorf/Krems
  • Wohnortnähe erforderlich.

Ihr Profil:

  • Pünktlichkeit, Verlässlichkeit, Flexibilität
  • Soziale Kompetenz, Offenheit
  • Führerschein B und Fahrpraxis mit Automatik-Auto
  • PC-Kenntnisse wichtig
  • Verständnis für Kinder

Bei Interesse bewerben Sie sich mittels Lebenslauf, Motivationsschreiben und Bewerbungsbogen (befindet sich auf unserer Homepage) ab sofort per E-Mail an bewerbung-noe@wag.or.at z.H. Frau Juliane Berger.

Bitte vergessen Sie nicht, die INSERATSÜBERSCHRIFT und Ihren Wohnbezirk anzugeben.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!