Abteilungsleitung im Personalmanagement/Assistenzkoordination gesucht!

Die WAG Assistenzgenossenschaft unterstützt behinderte Menschen bei der Organisation von Persönlicher Assistenz, welche ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht. Wir arbeiten nach den Prinzipien der „Selbstbestimmt-Leben-Bewegung“ und suchen für unser erfolgreiches Team eine Abteilungsleitung der Assistenzkoordination

Was die WAG ausmacht:

Ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe und die Selbstbestimmung für Menschen mit Behinderung sind für uns wichtig. Viele unserer Mitarbeiter:innen leben selbst mit einer Behinderung. Menschen mit Behinderungen sind für die Bewerbung ebenso willkommen wie Wiedereinsteiger:innen.

Auf Ihre persönlichen Möglichkeiten und Verpflichtungen (Betreuungspflichten, Ausbildung, usw.) wird beim Wochenstundenausmaß als auch bei der Gestaltung der Dienstzeiten gerne eingegangen. Die Arbeit kann zwischen Home Office und Arbeit vor Ort in den barrierefreien Büros in 1030 Wien aufgeteilt werden.

Unser Ziel ist eine Welt, in der Menschen mit Behinderungen und Assistenzbedarf selbstbestimmt Leben. Dafür entwickeln wir unsere Dienstleistung und unser Service stetig weiter. Sie stehen mit Ihren Ideen, Ihrer Expertise, Leistungsbereitschaft und Leidenschaft mit uns gemeinsam für die Erreichung dieser Ziele ein.

Ihre Tätigkeiten:

  • Leitung eines engagierten 10-köpfigen Teams (Assistenzkoordination)
  • Weiterentwicklung des Bewerbungsmanagements
  • Mitgestaltung bei der Abwicklung von Vertretungs- und Bereitschaftsanfragen
  • Arbeitszeitrichtlinien und interne Prozesse entwerfen
  • Entwicklung von Fortbildungsangeboten
  • Aktive Mitgestaltung von internen Prozessen und Abläufen (Organisationsentwicklung)
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit der Geschäftsführung
  • Erstellung von Dokumentationen/Quartalsbericht

Sie bringen mit:

  • Berufserfahrung im Sozialbereich und/oder Human Resources
  • Ausgeprägtes Organisationstalent und selbstständiger Arbeitsstil
  • Idealerweise Führungserfahrung als Teamleiter:in
  • Sehr gute soziale und kommunikative Fähigkeiten, hohe Empathie
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, fundierte MS Office Kenntnisse
  • Abgeschlossene Ausbildung im Wirtschafts- oder Sozialbereich von Vorteil
  • Grundkenntnisse Arbeitsrecht von Vorteil

Unser Angebot

  • Beginn der Tätigkeit: 1. August 2024
  • Arbeitsort: 1030 Wien (teilweise Homeoffice möglich)
  • Arbeitsausmaß: 30 Stunden pro Woche
  • Gehalt: SWÖ-KV, Verwendungsgruppe 8, mind. 3.138,50 € brutto bei Vollzeit (37 Stunden)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis zum 10.07.2024. Senden Sie Ihre vollständige Bewerbung mit dem Betreff „HR Assko“ an l.kracher@wag.or.at.

Wir freuen uns darauf, Sie bald persönlich kennen zu lernen!

Das Team der WAG Assistenzgenossenschaft

 

 

 

 

 

 

 

WAG Assistenzgenossenschaft gemeinnützige e.Gen.

Modecenterstraße 14

1030 Wien

 

T +43 1 798 53 55

F +43 1 798 53 55 – 21

office@wag.or.at

www.wag.or.at

 

 

Firmenbuchgericht HG Wien, FN 220511 g, DVR 4015303

 

zum Seitenanfang