WAG Nachrichten

Martin Habacher wird uns fehlen

Mann im Rollstuhl mit Hut und Brille. Er macht eine einladende Handbewegung, spricht in ein Mikrophon und ist kleinwüchsig.

Martin Habacher

Martin Habacher ist am 20. Jänner plötzlich verstorben. Er war viele Jahre Kunde und Genossenschafter der WAG.

Martin hat auf humorvolle und kritische Art die Gesellschaft in den Blick genommen. Für die WAG – Assistenzgenossenschaft hat er die Veranstaltung „Persönliche Assistenz Weiterdenken“ moderiert und crossmedial begleitet. Unglaublich, dass ein so aktiver Mensch so plötzlich nicht mehr da ist. Seine YouTube Viedeos halten Erinnerungen wach. Du wirst uns fehlen.

Ein Nachruf ist auf BIZEPS zu lesen.