WAG Nachrichten

Mitarbeiter_innen vorgestellt: Seit vielen Jahren lebenslustige Peer Beraterin in St. Pölten

Juliane Berger berät seit 2009 Kundinnen und Kunden in St. Pölten. Als Beraterin unterstützt sie die Kund_innen der WAG Assistenzgenossenschaft bei der Suche ihrer Persönlich_en Assistent_innen. Diese ermöglichen den Kund_innen durch ihre manuellen Tätigkeiten, von einem betreuten in ein selbstbestimmtes Leben zu treten oder ihre bereits vorhandene Selbständigkeit zu stärken, erzählt sie.

An ihrer Arbeit mag die Peer Beraterin besonders den Umgang mit Menschen. Das Vertrauen das ihr dabei von Kund_innen und auch deren Assistent_innen entgegen gebracht wird sei in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich. Daher schätze sie dieses besonders.

Juliane Berger beschreibt sich als lebensfrohen und positiv denkenden Menschen. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten in der Natur. Fotografieren, zeichnen und lesen sowie backen und kochen bereiten ihr großes Vergnügen. Hierbei wird sie auch von Persönlichen Assistent_innen unterstützt. Sie tragen dazu bei, dass Juliane Berger ein zum größten Teil unabhängiges Leben führen kann, das sie nach ihren eigenen Vorstellungen und Wünschen, gestaltet.