WAG Nachrichten

Mitarbeiter_innen vorgestellt: Ordnung ist das halbe Leben

Lächelnde Frau mit schulterlangem Haar.

Seit knapp sieben Jahren ist Silvana Misic bei der WAG Assistenzgenossenschaft für die Pflege der Räumlichkeiten zuständig.

Für sie war es bei der Jobsuche sehr wichtig, dass der soziale Aspekt im Beruf vorhanden ist. Auch das freundliche Miteinander im Arbeitsalltag spielt für sie eine große Rolle. Der Ausspruch von Konfuzius „Wer einen Beruf findet den er liebt, muss keinen Tag mehr im Leben arbeiten gehen.“ ist für die fröhliche Mitarbeiterin eine Art Lebensmotto.

Silvana Misic macht es Freude, jeden Morgen erneut das faszinierende und Willensstarke Team der WAG Assistenzgenossenschaft begrüßen zu dürfen. „Es ist sehr motivierend den Mitarbeiter_innen zu zusehen wie sie in Ihren Tätigkeiten aufblühen.“, erzählt sie.

Außerhalb der Arbeit ist Silvana Misic ein Familienmensch. Sie liest gerne, backen und kochen gehören auch zu ihren Freuden. Ausflüge mit der Familie, am liebsten in die Natur, genießt sie.